1. Schultag 2017/18

Am Dienstag, dem 12. September war es wieder einmal soweit: Das neue Schuljahr 2017/18 begann, was gleichzeitig bedeutete, dass 34 Kinder aus dem Einzugsgebiet unserer Schule ihren allerersten Schultag hatten.

Begrüßt wurden die Schulanfänger nicht nur von ihren Lehrerinnen Frau Haberl und Frau Stechele, nein zu ihren Ehren fand - wie jedes Jahr - eine kleine aber feine Begrüßungsfeier statt. Hierfür versammelten sich alle Schüler, Lehrer und Angestellten der Grundschule Vilgertshofen sowie die Eltern, Großeltern, Geschwistern und sonstigen Verwandten unserer Erstklasskinder in der Turnhalle.

Die „Hauptpersonen“ wurden von ihren Patenkindern aus der 4. Klasse in die Halle geführt und dort mit Liedern fröhlich und lautstark willkommen geheißen. Natürlich ließen es sich unsere Schulleiterin, Frau Falkner, sowie der Bürgermeister der Gemeinde Vilgertshofen, Herr Dr. Thurner, nicht nehmen, die Kinder und ihre Eltern mit freundlichen Worten an unserer Schule willkommen zu heißen.

Bevor es zurück in die Klassenräume ging, wo die Schule endlich so „richtig“ begann, bekamen alle Schulanfänger ein liebevoll gebasteltes Lesezeichen als Geschenk von ihren Paten sowie ein Buchgeschenk der Firma Ritzau überreicht.